Zufälliger Artikel

Problemstellung:

Wie kann ich den SQL-String einer Abfrage ermitteln?


Verweis auf die Microsoft DAO 3.X Object Library erforderlich

Public Function SQLString(strQueryName As String) As String
'*******************************************
'Name:      SQLString (Function)
'Purpose:   Diese Funktion liest aus einer gespeicherten Abfrage den
'           SQL-String aus und gibt ihn über den Funktionsnamen zurück
'Author:
'Date:
'Inputs:    strQueryName=Name der Abfrage
'Output:
'*******************************************
Dim db As DAO.Database
Dim qry As DAO.QueryDef
    Set db = CurrentDb
    Set qry = db.QueryDefs(strQueryName)
        SQLString = qry.SQL
    db.Close
End Function

Aufruf:

Dim x As String
x = SQLString("DeineAbfrage")

x wäre z.B.

SELECT Unterkategorien.Unterkategorie, Daten.Datum, Daten.Ausgaben
FROM Unterkategorien LEFT JOIN Daten ON Unterkategorien.Nummer = Daten.Nummer
WHERE (((Daten.Datum) Between #1/1/2003# And #1/31/2003#));

 

Ähnliche Artikel

Login Form

Neueste Artikel

Problemstellung: Ab MS-Office 2010 gibt es eine 32bit und eine 64bit Variante.Übernimmt man nun eine Datenbank nach 64bit und diese enthält API-Declare Anweisungenerhlt min in der Regel diese...
1.png2.png0.png7.png2.png1.png8.png
Heute33
Gestern117
Diese Woche150
Dieser Monat1629
Total1207218

  • IP: 165.225.72.49
  • Browser: Firefox
  • Version: 60.0
  • OS: Windows

Online

1
Online

16. Oktober 2018

Letzte Kommentare

  • Trusted Locations Manager

    Tommy Admin 13.07.2018 13:06
    RE: Trusted Locations Manager
    Hallo Matthias, aus Ermangelung einer 64bit Version kann ich das leider nicht prüfen. Tut mir leid. Gruss ...

    Weiterlesen...

     
  • Trusted Locations Manager

    Matthias 13.07.2018 06:48
    Funktioniert nicht
    Habe gerade den TL-Manager installiert. Nach dem Start sagt er mir, dass es kein Office erkennen ...

    Weiterlesen...