1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Problemstellung:
Auslesen und Setzen von Verweisen in externen MDB's

Voraussetzungen:
Das Bsp ist ab A97 lauffähig.

Funktionsweise:
nach der Dateiauswahl wird beim Klicken auf den Button "ReferenzenPrüfen starten " wird die Prozedur "ReferenzenPrüfen" aufgerufen.
Die Prozedur liest aus der gewählen DB alle gesetzten Verweise mit folgenden Infos aus:

Name der Referenz
Major (Hauptteil der Versions Nr)
Minor (Nebenteil der Versions Nr)
IsBroken= ist Verweis fehlerhaft
BuiltIn= Verweis muß zur Ausführung vorhanden sein
FullPath= gibt den vollständigen Pfad des Verweises an
Kind= gibt die Art des Verweises an
GUID=globale Eindeutige Kennung

Nach Auswahl eines Verweises im Listenfeld ist es möglich diesen aus der DB zu löschen.
Ausnahme BuildIn Verweise

Nach Deiauswahl ist es möglich einen neuen Verweis der DB hinzu zufügen.

1. Einlesen der Referenzen
Der Funktion "ReferenzenPrüfen" wird der komplette Pfad und Dateiname der zu
prüfenden DB übergeben.
Zuerst werden aber alle aten Einträge aus der Tabelle "Referenzen" gelöscht.
Dann wird die gewählte DB geöffnet und die Referenzen eingelesen.
Listing s.Bsp-DB

2. Neu hinzufügen einer Referenz
Der Funktion "VerweisAusDatei" müssen 2 Argumente übergeben werden:
Den kompletten Pfad und Dateinamen der neuen Referenz und den Pfad und Dateinamen
der DB in der die Referenz hinzugefügt werden soll.
Listing s.Bsp-DB
Die Funktion gibt dann True zurück wenn die gewählte Referenz hinzugefügt werden konnte sonst False.

3. Löschen einer Referenz
Der Funktion "Entfernen Referenz" müssen ebenfalls 2 Argumente übergeben werden
Kompletter Pfad und Dateiname der DB in die Referenz gelöscht werden soll und der Name der Referenz
Achtung:
Es ist nicht möglich unter Access die BuildIn-Referenzen "Access" und "VBA" zu löschen.
Deshalb wird der Button "Löschen" in der Bsp-DB auch deaktiviert wenn eine BuildIn-Referenz gewählt wird.
Listing s.Bsp-DB

Dateien:

Anzeigen, Erstellen und Löschen von Verweisen in externen DB's

für A97-A03

Die Zip-Datei enthält ein Version für A97 und eine ab A00
Datum 05.02.2018
Dateigröße 123.99 KB
Download 3.150

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Login Form

Neueste Artikel

Problemstellung: Ab MS-Office 2010 gibt es eine 32bit und eine 64bit Variante.Übernimmt man nun eine Datenbank nach 64bit und diese enthält API-Declare Anweisungenerhlt min in der Regel diese...
1.png2.png0.png4.png4.png6.png5.png
Heute102
Gestern127
Diese Woche510
Dieser Monat1889
Total1204465

  • IP: 54.80.83.123
  • Browser: Unknown
  • Version:
  • OS: Unknown

Online

1
Online

20. September 2018

Letzte Kommentare

  • Trusted Locations Manager

    Tommy Admin 13.07.2018 13:06
    RE: Trusted Locations Manager
    Hallo Matthias, aus Ermangelung einer 64bit Version kann ich das leider nicht prüfen. Tut mir leid. Gruss ...

    Weiterlesen...

     
  • Trusted Locations Manager

    Matthias 13.07.2018 06:48
    Funktioniert nicht
    Habe gerade den TL-Manager installiert. Nach dem Start sagt er mir, dass es kein Office erkennen ...

    Weiterlesen...