1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Problemstellung:

Wie kann ich mit dem FileSystemObject (FSO) ein Verzeichnis kopieren? 

Public Function CopyFolderFSO(strSourcePath As String, strTargetPath As String, _
                              Optional boolOverwrite As Boolean = True)
'*******************************************
'Name:      CopyFolderFSO (Function)
'Purpose:   Verzeichnis kopieren
'Author:    Tommyk
'Date:      März 11, 2004, 04:11:10
'Inputs:    strSourcePath=Quell Verzeichnis, strTargetPath=Ziel Verzeichnis
'           boolOverwrite=True, vorhandene Dateien werden überschrieben
'Output:
'*******************************************
On Error GoTo Err_Handler
' Falls Quell- und Zielverzeichnis einen abschließenden Backslash haben,
' wird dieser entfernt
If Right(strSourcePath, 1) = "\" Then strSourcePath = Left(strSourcePath, Len(strSourcePath) - 1)
If Right(strTargetPath, 1) = "\" Then strTargetPath = Left(strTargetPath, Len(strTargetPath) - 1)
    
If boolOverwrite = True Then
    oFSO.CopyFolder strSourcePath, strTargetPath, True
Else
    oFSO.CopyFolder strSourcePath, strTargetPath, False
End If
    
Err_Handler_Exit:
    Exit Function
Err_Handler:
    Dim strErrString As String
    strErrString = "Error Information..." & vbCrLf
    strErrString = strErrString & "Error#: " & Err.Number & vbCrLf
    strErrString = strErrString & "Description: " & Err.Description & vbCrLf
    MsgBox strErrString, vbCritical + vbOKOnly, "Error in Function: CopyFolderFSO"
    Resume Err_Handler_Exit
End Function


Aufruf:

CopyFolderFSO "H:\Test", "H:\Daten\Test\"

würde das Verzeichnis "H:\Test" nach "H:\Daten\Test kopieren und bereits vorhandenen Dateien würden überschrieben.

CopyFolderFSO "H:\Test", "H:\Daten\Test\", False

würde das Verzeichnis "H:\Test" nach "H:\Daten\Test kopieren und bereits vorhandenen Dateien würden
nicht
überschrieben.

 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Login Form

Neueste Artikel

SQL zu VBA Konverter
26. Oktober 2018
Problemstellung: Gibt es eine Möglichkeit SQL-Code einer Abfrage so zu konvertieren das der Code in VBA genutzt werden kann? Lösung: Bis Access 2010 gibt das Tool "SmartTools SQL aus Abfragen 3.0"...
1.png2.png3.png5.png9.png9.png1.png
Heute56
Gestern128
Diese Woche987
Dieser Monat2347
Total1235991

  • IP: 18.212.90.230
  • Browser: Unknown
  • Version:
  • OS: Unknown

Online

3
Online

16. Juni 2019

Letzte Kommentare

  • Workshop zur Benutzung des Multi-Column TreeView Control unter MS-Access

    TommyK 27.02.2019 06:52
    Workshop
    Hallo mpegjunkie, danke für Dein Feedback. Schön das Dir Workshop weiter hilft. :D

    Weiterlesen...

     
  • Workshop zur Benutzung des Multi-Column TreeView Control unter MS-Access

    mpegjunkie 26.02.2019 20:10
    Perfekter Workshop
    Hallo Tommy, perfekter Workshop, toll und umfassend erläutert. Jetzt nutze ich diese Controls auch.

    Weiterlesen...

     
  • Trusted Locations Manager

    Tommy Admin 13.07.2018 13:06
    RE: Trusted Locations Manager
    Hallo Matthias, aus Ermangelung einer 64bit Version kann ich das leider nicht prüfen. Tut mir leid. Gruss ...

    Weiterlesen...

     
  • Trusted Locations Manager

    Matthias 13.07.2018 06:48
    Funktioniert nicht
    Habe gerade den TL-Manager installiert. Nach dem Start sagt er mir, dass es kein Office erkennen ...

    Weiterlesen...