fso

Erstellt am 29. Dezember 2007
Problemstellung: Wie kann ich mit dem FileSystemObject (FSO) eine Datei löschen?  Public Function DeleteFileFSO(strSourceFile As String, Optional boolForce As Boolean = False) '******************************************* 'Name: ...
Erstellt am 29. Dezember 2007
Problemstellung: Wie kann ich mit dem FileSystemObject (FSO) eine Datei verschieben?  Public Function MoveFileFSO(strSourceFile As String, strTargetFile As String) '******************************************* 'Name ...
Erstellt am 29. Dezember 2007
Problemstellung: Wie kann ich mit dem FileSystemObject (FSO) eine Datei kopieren?  Public Function CopyFileFSO(strSourceFile As String, strTargetFile As String, _  ...
Erstellt am 29. Dezember 2007
Problemstellung: Wie kann ich mit dem FileSystemObject (FSO) ein Verzeichnis löschen?  Public Function DeleteFolderFSO(strSourcePath As String, Optional boolForce As Boolean = False) '******************************************* 'Name: ...
Erstellt am 29. Dezember 2007
Problemstellung: Wie kann ich mit dem FileSystemObject (FSO) ein Verzeichnis verschieben?  Public Function MoveFolderFSO(strSourcePath As String, strTargetPath As String) '******************************************* 'Name ...
Erstellt am 29. Dezember 2007
Problemstellung: Wie kann ich mit dem FileSystemObject (FSO) ein Verzeichnis kopieren?  Public Function CopyFolderFSO(strSourcePath As String, strTargetPath As String, _  ...
Erstellt am 29. Dezember 2007
... der Aufruf erfolgen, wobei für das Bsp hier, die Objecte Folder und File genügen: Dim oFSO As New FileSystemObject Dim oFolder As Folder, oFile As File  2. Das FileSystemObject wird e ...
Erstellt am 02. Januar 2008
... f das FileSystemObject erforderlich ' MS-Scripting Runtime (scrrun.dll) Dim oFSO As New FileSystemObject Um hier im Bsp die Laufwerksdaten einzulesen ist die Tabelle "tbl_LW" erforderlich.  ...
...  If intFileFolder = 1 Then Set oFile = oFSO.GetFile(strPath) Me!chk_A = IIf((oFile.Attributes And Archive), -1, 0) Me!chk_S = IIf((oFile.Attribut ...
Problemstellung: Wie kann ich mit dem FileSystemObject (FSO) den ersten freien Laufwerksbuchstaben im aktuellen System ermitteln?  Lösung: Folgende Funktion in die DB kopieren Public  ...
... (Erstellt, letzte Änderung und letzter Zugriff) z.B. so: Dim oFSO As New FileSystemObject Dim oFile As File Private Enum eFileTime FileCreate = 1 FileLastAccess = 2 FileLastModify  ...
Erstellt am 12. Oktober 2010
... ach Dateinamen und/oder Dateidatum, mit Unterverzeichnissen oder ohne. Für dieses Problem möchte ich hier eine Lösung vorstellen. Es ist eine Mischung aus FileSystemObject(FSO)- und API-Funktionen. 1. AP ...

Login Form

Neueste Artikel

SQL zu VBA Konverter
26. Oktober 2018
Problemstellung: Gibt es eine Möglichkeit SQL-Code einer Abfrage so zu konvertieren das der Code in VBA genutzt werden kann? Lösung: Bis Access 2010 gibt das Tool "SmartTools SQL aus Abfragen 3.0"...
1.png2.png5.png2.png3.png4.png9.png
Heute41
Gestern175
Diese Woche990
Dieser Monat4278
Total1252349

  • IP: 34.204.176.189
  • Browser: Unknown
  • Version:
  • OS: Unknown

Online

1
Online

22. September 2019

Letzte Kommentare

  • Workshop zur Benutzung des Multi-Column TreeView Control unter MS-Access

    TommyK 27.02.2019 06:52
    Workshop
    Hallo mpegjunkie, danke für Dein Feedback. Schön das Dir Workshop weiter hilft. :D

    Weiterlesen...

     
  • Workshop zur Benutzung des Multi-Column TreeView Control unter MS-Access

    mpegjunkie 26.02.2019 20:10
    Perfekter Workshop
    Hallo Tommy, perfekter Workshop, toll und umfassend erläutert. Jetzt nutze ich diese Controls auch.

    Weiterlesen...

     
  • Trusted Locations Manager

    Tommy Admin 13.07.2018 13:06
    RE: Trusted Locations Manager
    Hallo Matthias, aus Ermangelung einer 64bit Version kann ich das leider nicht prüfen. Tut mir leid. Gruss ...

    Weiterlesen...

     
  • Trusted Locations Manager

    Matthias 13.07.2018 06:48
    Funktioniert nicht
    Habe gerade den TL-Manager installiert. Nach dem Start sagt er mir, dass es kein Office erkennen ...

    Weiterlesen...