1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.00 (2 Votes)

Problemstellung:
In diesen beiden Beispielen habe ich gezeigt wie man ein Demo von einer
Access-DB erstellen kann und das Demo freischaltet.
Access-DB als Demo weitergeben
Demos von Access-DB's freischalten

Jetzt möchte ich einen Schritt weitergehen und die Lizenz zeitlich begrenzen und über
eine Website verlängern lassen.

Voraussetzungen:
Das Bsp ist ab A00 lauffähig.
Es gibt 2 Downloads einer für A00-A03 und einen ab A07.
In der Zip-Datei sind folgende Dateien enthalten:
tk_DemoII_00.mdb bzw. tk_DemoII_07.accdb
Die eigentliche Access-DB
tk_Lizenzverwaltung00.mdb bzw. tk_Lizenzverwaltung07.accdb
Die Access-DB zur Generierung der Lizenzschlüssel
test_lizenz.html bzw. test_lizenz1.html
2 HTML-Dateien die Lizenz informationen enthalten.
(Beide Dateien befinden sich auch bei mir auf dem Webspace für das Demo)

Funktionsweise:
Der 1. Start erfolgt ähnlich den o.g. Bsp.
Das Programm wird erstmal für 30 Tage in den Demomodus gesetzt.




Die Registry sieht so aus:

 
Sind die 30 Tage beendet ist Schluß
Dann kann dem User ein Lizenz Schlüssel gesendet werden.
Dieser wird mit der tk_Lizenzverwaltung00.mdb bzw. tk_Lizenzverwaltung07.accdb erstellt.
Zum Testen könnt Ihr ja mal den ersten eingeben (Roter Rahmen)

 


 
 

Ergebnis sieht dann so aus:
 


 Wichtig:
Beim Testen bitte als Kundennummer unbedingt die 0001 eingeben denn auf meinem Host
liegen nur Lizenzen für den Kunden 0001


Mit dem zweiten Eintrag aus der tk_Lizenzverwaltung00.mdb bzw. tk_Lizenzverwaltung07.accdb
(Blauer Rahmen) wird das Programm freigeschaltet bis zum 30.11.2008.
 



 
und im Startform werden die Daten angezeigt.
 
 
Registry so:
 


Soll die Lizenz dann verlängert werden müsst Ihr irgendwo im Internet die jeweilige HTML-Datei hinterlegen und die entsprechende URL im Programm aufrufen.Hier im Bsp z.B.:

URL_Load "www.tksoft-online.de/test/lizenz/" & sKdNr & "_lizenz.html" 
Wobei die Bezeichnung der HTML-Datei für jeden Kunden unterschiedlich ist durch die Kundennummer.
z.B.: hier Kd_0001_lizenz.html
Klickt einfach auf den Button mit der roten Schrift.
 

 
Hier habe ich eine HTML-Datei hinterlegt mit einem abgelaufenen Lizenzkey.
Ergebnis:
 


Der andere Button lädt eine gültige Lizenz Datei.
Ist diese OK wirde diese aktiviert.



Und dann ebenfalls das Startform aktualisiert.



Die HTML-Dateien sind ganze einfache HTML-Dateien in die der erstelle Lizenzkey
eingetragen wird. Siehe die beiden HTML-Dateien im Download.
Der gesamte VBA-Code der Bsp-DB wurde weitestgehend dokumentiert.

Dateien:

Access-DB zeitlich limitiert lizenzieren und über das Internet verlängern.

für A00-A03

Die Zip-Datei enthält eine Version ab A00-A03

Datum 05.02.2018
Dateigröße 92.26 KB
Download 895


Access-DB zeitlich limitiert lizenzieren und über das Internet verlängern.

ab A07

Die Zip-Datei enthält eine Version ab A07

Datum 05.02.2018
Dateigröße 83.83 KB
Download 852

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Login Form

Neueste Artikel

SQL zu VBA Konverter
26. Oktober 2018
Problemstellung: Gibt es eine Möglichkeit SQL-Code einer Abfrage so zu konvertieren das der Code in VBA genutzt werden kann? Lösung: Bis Access 2010 gibt das Tool "SmartTools SQL aus Abfragen 3.0"...
1.png2.png1.png2.png4.png9.png2.png
Heute83
Gestern67
Diese Woche636
Dieser Monat1292
Total1212492

  • IP: 54.227.186.112
  • Browser: Unknown
  • Version:
  • OS: Unknown

Online

1
Online

16. Dezember 2018

Letzte Kommentare

  • Trusted Locations Manager

    Tommy Admin 13.07.2018 13:06
    RE: Trusted Locations Manager
    Hallo Matthias, aus Ermangelung einer 64bit Version kann ich das leider nicht prüfen. Tut mir leid. Gruss ...

    Weiterlesen...

     
  • Trusted Locations Manager

    Matthias 13.07.2018 06:48
    Funktioniert nicht
    Habe gerade den TL-Manager installiert. Nach dem Start sagt er mir, dass es kein Office erkennen ...

    Weiterlesen...